Behandlung von Jugendlichen


Zwischen dem 9. und 12. Lebensjahr besteht eine gute Prognose für einen Behandlungserfolg, weil der Zahnwechsel beeinflusst und die Kiefer sowohl wachstumsbedingt als auch funktionell gut umgeformt werden können. Eine hohe Motivation des Kindes in diesem Alter begünstigt zusätzlich die Therapie. Als Behandlungsgeräte werden in der Regel sowohl individuell hergestellte herausnehmbare also auch festsitzende Apparaturen verwendet und die Therapie dauert in etwa 3 – 4 Jahre.

DClear_Five_Faces
DQ_Boy_D_Clear_Boy1
D3MX-Teen-Girl-4
previous arrow
next arrow

Sommerferien!

Liebe Patientinnen, liebe Patienten, liebe Eltern,

Das gesamte Team macht bis 05. August 2024 Betriebsferien.

Bei Notfällen wenden Sie sich bitte an unsere

kieferorthopädischen Vertretungen:


Wir wünsche allen erholsame Ferien!!